By your side-by Shingel
Bill bricht in VANITY FAIR sein Schweigen!!!

Ab jetzt ist die neue Vanity Faire im Handel; Bill ist auf dem Cover udn es ist ein sehr lustiges und interessantes Interview drin.
Kostprobe? XD

Von Sex mit Groupies hält Kaulitz wenig: "Mich ekelt das ein bisschen an, jeden Abend irgendwen in mein Bett zu lassen, den ich nicht kenne. An dem Punkt bin ich noch nicht. Ich hätte auch gar nicht das Vertrauen, ein Mädchen nur für eine Nacht mitzunehmen. Das einzige Private, was man unterwegs hat, ist ja das eigene Hotelzimmer. Und da jemanden einfach mal so eine Nacht mit schlafen zu lassen – also nee, da wär ich total skeptisch.

"Im Sarg bin ich ganz in Schwarz und habe eine Lederjacke an", hatte er der Zeitschrift in einem Interview kurz vor seiner Operation gesagt. Sein letzter Wunsch wäre, dass ihm die Haare frisiert würden."

(Quelle: Vanity Fair Nr. 15, aktuell im Handel erhältlich)

LG Lolle
2.4.08 21:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de